Motivieren und Sicherheit geben

 

Titel Du bist mir wichtig

"Ich wünschte, ich hätte dieses Buch schon viel früher gehabt", so die Meinung einer Mutter, die den Ratgeber für Familien gelesen hat. Das farbig illustrierte Buch vermittelt: Die Erfahrung „Du bist mir wichtig!" ist für eine gesunde Entwicklung von Kindern in allen Lebenssituationen bedeutsam. Ob Einzel- oder Geschwisterkind, Stadt- oder Landkind, Patchwork- oder Ein-Eltern-Familie.

Kinder sind - zum Glück! - keine Roboter, die sich auf Knopfdruck leiten und führen lassen. Sie sind individuelle Persönlichkeiten. Mit eigenen Wünschen, eigenen Vorstellungen und eigenen Verhaltensweisen, die ihren Eltern oft ein Rätsel sind. Konflikte, Meinungsverschiedenheiten und Auseinandersetzungen sind im Familienalltag unvermeidlich. Der Ratgeber der BARMER GEK und des Vereins Mehr Zeit für Kinder gibt Familien mit Kindern bis zu 12 Jahren viele alltagsnahe Orientierungshilfen und Tipps. Das farbig illustrierte Buch richtet sich mit einer Vorlesegeschichte und Mitmach-Tipps auch direkt an Kinder.

Illustration Du bist wir wichtig

In leicht verständlichen Kapiteln erläutern zum Teil namhafte Wissenschaftler aus den Fachgebieten Medizin, Pädagogik und Psychologie wichtige Sachverhalte, so zum Beispiel der bekannte Neurologe Prof. Gerald Hüther von der Universität Göttingen.

Der alltagsorientierte Hauptteil des Ratgebers greift Themen auf, die Eltern heute immer wieder beschäftigen: Motivation und Konzentration, Stressbewältigung, Umgang mit Bildschirmmedien, Bedeutung von Regeln und Ritualen. Eine zentrale Botschaft des Buches: Jedes Kind ist anders und sollte individuell mit seinen Stärken und Schwächen Wertschätzung erfahren.

 

Bestellen

 

© Illustration: Carola Sturm